BMC_start

Biomedizinisches Centrum München

Das neue Biomedizinische Centrum München (BMC) ist einer der deutschlandweit größten Forschungsbauten der letzten Jahre – mit Laboren für derzeit etwa 60 Forschergruppen und insgesamt ca. 450 Mitarbeiter.

In der Strategie der LMU, Wissenschaft und Klinik eng zu verzahnen, nimmt das BMC einen zentralen Platz ein. Mit seinem Profil und seinem Mix aus vorklinischen, klinisch-theoretischen und klinischen Einrichtungen steht es beispielhaft für den Brückenschlag zwischen Grundlagenforschung und klinischer Anwendung.
Das BMC versteht sich als Centrum für angewandte Zellforschung. BMC-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erforschen die flexiblen Programme, nach denen Zellen sich entwickeln, anpassen und ausdifferenzieren.

Weitere Infos:

www.bmc.med.uni-muenchen.de

Ansprechpartner:

Dr. Jörn Böke

Großhaderner Str. 9
82152 Planegg-Martinsried
Telefon: +49 89 2180 75460
E-Mail: jboeke@bmc.med.lmu.de